Seminar: Dem Alltag neu begegnen

 

mit Meditation, kreativem Gestalten und Wahrnehmungsübungen

 

Wir funktionieren meist sehr gut. Organisation und Routine sorgen dafür, dass wir unsere täglichen Herausforderungen meistern. Die Tage vergehen im Nu! Wo bleibt die Zeit um Innezuhalten, zu spüren, was gerade ist, wo der Raum für Rückschau und Orientierung?

An diesem Wochenende wollen wir uns wieder unserer eigenen Mitte nähern, der Quelle unserer Kraft, um Gegenwärtiges zu würdigen und neue Perspektiven entstehen zu lassen.
Elemente der Arbeit sind: Partner-und Einzelübungen, Körperübungen, kreativer Ausdruck mit Farbe oder Ton, Achtsamkeitsübungen und Meditation.

 

Termin, Veranstaltungsort, Kursgebühr
 

Datum: Freitag, 03.07.15 bis Sonntag 05.07.15
Kursgebühr: 240 Euro (incl. Übernachtung und VP)
Beginn: Freitag, 15 Uhr
Ende: Sonntag, 15 Uhr
Ort: Jugendsiedlung Hochland Königsdorf, Rothmühle 1, 82549 Königsdorf

Leitung: Antje Zülch und Sandra Pawelka

 

Anmeldung bis zum 25. März 2015
 



Vortrag:

Der lästige Ton im Ohr: Tinnitus

Ursachen und Perspektiven


Raubt Ihnen der penetrante Pfeifton viel Kraft? Hält der Tinnitus Sie vom Schlaf ab, indem er gerade abends besonders laut zu werden scheint? Verhindert das ständige Pfeifen oder Brummen manchmal, dass Sie konzentriert einer Tätigkeit nachgehen können?

An diesem Abend widmen wir uns diesem Phänomen, das so alt ist wie die Menschheit selbst: Im Vortrag wird dargelegt, was ein Tinnitus eigentlich ist und welche Ursachen er haben kann. Vor allem aber wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten und Perspektiven Betroffene haben. Fragen werden gerne beantwortet.

Datum: Mittwoch, 30.11.2016

            19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstalter: Volkshochschule Wolfratshausen

Ort: wird noch bekannt gegeben

Kursraum:

Anmeldung erwünscht

Kosten: 15,00 Euro

 


 

Vortrag: Alltag mit Schwerhörigkeit und Tinnitus

 

Das Gehirn eines Schwerhörigen leistet täglich das Vielfache eines Guthörenden! Doch um das Resthörvermögen so gut wie möglich zu erhalten, ist es wichtig, die eigenen Belastungsgrenzen wahrzunehmen und zu beachten. Im Vortrag werden intergründe und Auswirkungen von Hörminderungen aufgezeigt.
Da Schwerhörigkeit keinem Menschen anzusehen  ist, gehören Mut und Übung dazu, damit souverän umzugehen. Angehörige erhalten Informationen, wie sie ihren PArtner oder Bekannten unterstützen können.

 

Termin: 26.04.2015  

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort: Lindwurmstr.127/ Rgb

Veranstalter: Münchner Volkshochschule, www.mvhs.de

Kosten: 8 Euro

 

Schwanger sein — Mutter werden

 

Die etwas andere Begleitung durch die Schwangerschaft Wir begleiten die Schwangerschaft in einem Rahmen, der sich vom medizinisch-diagnostischen und von der klassischen Geburtsvorbereitung abhebt.
In der Gruppe geben wir uns Raum diese besondere Zeit bewusst zu erleben und setzen uns mit den Veränderungen, Hoffnungen und Erwartungen auseinander, welche die Schwanger- und Mutterschaft mit sich bringt.
Wir tauschen uns darüber aus, wie sich nicht nur unser Körper, sondern auch unsere Gefühle, Bedürfnisse und die Partnerschaft verändern. Vitalisierende Übungen aus dem Yoga bringen uns in unseren Körper und in unsere Kraft.
Mit Kreativität und Humor erleben wir Lebendigkeit und Leichtigkeit.

 

Zeit:
Jeden Montag, 19:00- 21:00 Uhr
Es handelt sich um einen fortlaufenden Kurs, in den Sie alle 8 Wochen einsteigen können.  

Ort:
Hebammenpraxis „Die Murmel“
Mühlthaler Weg 20
82131 Hausen / Gauting

Kosten:
160,- € für 8 Abende
Preisnachlass für Frauen in schwieriger finanzieller Situation auf Anfrage möglich

Kontakt:
Sandra Pawelka Tel.: 08151 - 970 672
Antje Zülch Tel.: 08152 - 99 99 499

Anmeldung:
Bitte schriftlich per E-Mail an schwangersein@gmail.com

 

Alle Infos im Flyer